Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Schulleben SoR-SmC Schulsportfest ohne Rassismus

Schulsportfest ohne Rassismus

aber mit Köpfchen, Kraft, Geschick und Kunst am 12.07.2010

Nach 2007 und 2009 begehen die Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer des Nicolaus-August-Otto-Berufskollegs am 12.07.2010 zum dritten Mal ein Schulsportfest, das einerseits im Zeichen eines fairen Sportwettkampfs der teilnehmenden Klassen steht, andererseits aber auch die Werte und Haltungen des Schulprojektes „Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage“ ausdrücken möchte.

Wie in den Vorjahren auch, treten die einzelnen Klassen als Wettbewerbsteams an Stationen wie Skigehen, Mattenklettern, Mattentransport, Fahrrad langsam fahren oder auch Gedächtnis gegeneinander an. Gefragt sind hier nicht nur Kraft und Ausdauer, sondern vor allem auch Teamgeist und Geschicklichkeit, Köpfchen und Herz, Kommunikation und Kooperation.

Ein wichtiger Aspekt des Schulsportfestes ist auch in diesem Jahr die Verknüpfung zum Schulprojekt „Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage“, an dem sich unsere Schule seit nunmehr 10 Jahren beteiligt. In diesem Jahr soll eine Fotocollage mit Standbildern der einzelnen Teams entstehen, die thematisch mit dem Schulprojekt verknüpft sind. Kunst, Kultur und Sport spielen somit zusammen und drücken auf ihre je eigene Art und Weise unsere Werte und Haltungen aus.

Zum Ablauf:

08.30 Uhr: Eröffnung des Schul- und Sportfestes durch die Schulleitung

09:00 Uhr: Beginn der Wettkämpfe

13.15 Uhr: Siegerehrung und Vorstellung der Fotos

Artikelaktionen
NAOB

Eitorfer Straße 16

50679 Köln

Telefon
+49(0)221 221 911 41

Fax
+49(0)221 221 911 36

E-Mail

E-Mail per reCAPTCHA

Anfahrt

Google maps
OpenStreeMap

Schulcampus-Deutz
Förderverein der Schule

Verein der Freunde und Förderer des Nicolaus-August-Otto-Berufskollegs

 

© 2010-2017 Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg