Auch 2018 besuchten Schülerinnen und Schüler unserer Schule eine der wichtigsten Automobilfachmessen der Welt - die IAA Nutzfahrzeuge in Hannover.

Die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) gehört zu den größten und international bedeutendsten Automobilfachmessen der Welt. Vom 20. bis 27. September 2018 fand die IAA Nutzfahrzeuge in Hannover statt. In diesem Jahr lagen die Schwerpunkte auf alternativen Antrieben, Digitalisierung und automatisiertem Fahren.

Schülerinnen und Schüler aus den Bildungsgängen Berufskraftfahrer und Nutzfahrzeug-Mechatroniker besuchten in diesem Jahr die IAA. Dabei konnten sich sich zum einen über die neuesten Entwicklungen informieren, andererseits aber auch Kontakte mit Herstellern knüpfen, wie zum Beispiel am Messestand von Renault Trucks knüpfen.

Weitere Informationen kann man im Kölner Stadtanzeiger nachlesen.

Nächster Beitrag