Anpassung der Maskenpflicht – Maske ab sofort wieder am Sitzplatz

Der Beitrag der Berufsfachschule 2 (BFF2) des Nicolaus-August-Otto-Berufskollegs Köln zum diesjährigen Wettbewerb „Dissen – mit mir nicht“ hat den 1. Platz gewonnen. Mit dem Titel „Komplimente verteilen“ haben die Schüler die positive Selbstinstruktion als Mittel zur gegenseitigen Wertschätzung so überzeugend eingesetzt, dass sie damit vor der Jury brillieren konnten. Die Klasse BFF2 hat sich zu Beginn des laufenden Schuljahres 2021/2022 gebildet und wird derzeit von 20 Schülern zwischen 16 und 20 Jahren besucht. Herzlichen Glückwunsch! ===>

dissen_a3
Komplimente machen gute Laune

Zwar war die Zeit, die uns in diesem Jahr zur Verfügung stand knapp, dennoch wollten wir unbedingt teilnehmen. Wir haben uns gefragt, wie es möglich ist, einfach und unkompliziert zu zeigen, dass DISSEN an unserer Schule und in unserer Klasse keinen Platz hat. Dabei war ebenfalls wichtig, dass es POSITIV sein soll und sich möglichst viele, wenn nicht sogar alle, angesprochen fühlen … … und so entstand die Idee „KOMPLIMENTE zu VERTEILEN“.

dissen_a4
Das ist das Gegenteil von Dissen

Zum Einstieg haben wir uns mit dem Lied „Kompliment“ von den Sportfreunden Stiller auseinandergesetzt und uns gefragt, welche Geschichte hinter dem Lied stecken könnte. Danach haben wir uns überlegt, welche Komplimente man anderen machen könnte. Das war teilweise gar nicht so einfach. Diese wurden gesammelt, sortiert und ausgewählt. Anschließend wurden die „Komplimente“ aufgeschrieben, verziert, auf bunte Blätter geklebt und laminiert. Wir haben darauf gachtet, zusammenzuarbeiten und uns gegenseitig zu bestärken und Tipps zu geben.

Nun hängen die Komplimente verteilt im Schulgebäude und es gab schon einige positive Reaktionen. Eine Lehrerin berichtete davon, dass sie direkt gute Laune bekommen hat. Und viele fragen sich, wo die Komplimente herkommen, und freuen sich darüber.

Es ist schön zu wissen, dass es möglich ist, anderen ein gutes Gefühl zu geben. Du bist gut – so wie du bist! Es ist schön, dass du da bist! Und vielleicht fallen diesen oder auch anderen Schülern im Laufe des Schuljahres noch weitere „Komplimente“ ein …

Eure BFF2

dissen_a2
Tolle Ideen für den Alltag

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag