Maskenpflicht im Schulgebäude ab Beginn des Schuljahres 2020/21

Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg

Seit mehr als 50 Jahren steht das Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg für Kompetenz in der fahrzeugtechnischen Berufsbildung. Mehr über uns finden Sie hier.

Anmelden / Bewerben

Kontakt ++ Moodle ++ @NAOB.Koeln ++ Lehrer werden ++ Bildungsgänge ++ Termine ++ Unterrichtstage

Am Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg gilt mit Beginn des Schuljahres 2020/21 eine „Maskenpflicht“ im Schulgebäude (Fluren, Treppenhäusern und allgemein in den Räumen und Bereichen der Schule, in denen der Mindestabstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann).

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das vor uns liegende Schuljahr 2020/21 sind noch nicht absehbar. Das Hygienekonzept der Schule hat daher auch im neuen Schuljahr Bestand und wird um die „Maskenpflicht“ ergänzt. Ziel ist es, alle verfügbaren Maßnahmen zum Gesundheits- und Infektionsschutz während der Corona-Pandemie effektiv einzusetzen. Zu den wichtigsten Regeln gehört neben der Abstandsregel und dem Händewaschen nun auch die Mund-Nase-Bedeckung in kritischen Bereichen.

E-Learning und Office 365

Das Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg nutzt zur Unterstützung des Unterrichts verschiedene E-Learning-Angebote. Dabei ist zu unterscheiden zwischen E-Learning-Tools zur Unterstützung des selbständigen Lernens und Online-Unterricht. Der Online-Unterricht ergänzt den Präsenzunterricht vor allem während der Corona-Pandemie, wird aber auch eingesetzt, wenn Lehrkräfte oder Auszubildende die Schule nicht besuchen können.

E-Learning wird über unterschiedliche Tools angeboten. Derzeit werden mehrere Lernplattformen genutzt. Traditionell wird Moodle eingesetzt, wofür von allen Schülerinnen und Schülern E-Mail-Adressen erforderlich sind. Ab sofort bietet das NAOB eine umfangreichere Lösung an: Office 365

Distanzlernen – Homeschooling – E-Learning

Es gibt viele Begriffe für den neuen Alltag an unserer Schule. Für die meisten Schülerinnen und Schüler gab es neben E-Learning-Kursen auf diversen Plattformen in den letzten Wochen auch verstärkt Online-Unterricht. Dadurch konnte der Kontakt zu den Lehrerinnen und Lehrern aufrechterhalten werden. Auch hat die Digitaltechnik viele neue Impulse gesetzt (z.B. Teams und Office 365).

Evaluieren Sie das Distanzlernen!

Was Sie von den neuen Möglichkeiten halten und inwieweit sich aus Ihrer Sicht das Distanzlernen bewährt hat – das möchten die Lehrkräfte am NAOB natürlich gern wissen, nicht zuletzt, damit wir weiter daran arbeiten können, Sie auch unter Corona-Bedingungen bestmöglich in Ihrer Ausbildung zu unterstützen.

Das NAOB bietet in den Bildungsgängen der Fachschule die Fachrichtungen Fahrzeugtechnik sowie Karosserie- und Fahrzeugbautechnik an. Die Bildungsgänge der Fachschule dienen der beruflichen Weiterbildung und bauen auf der beruflichen Erstausbildung und Berufserfahrungen auf.

Falls Sie Interesse an einer beruflichen Weiterbildung haben, um sich zum Staatlich Geprüften Techniker bzw. zur Staatlich Geprüften Technikerin ausbilden zu lassen, melden Sie sich bei uns. Weitere Informationen finden Sie auf unseren Internetseiten (Fahrzeugtechnik sowie Karosserie- und Fahrzeugbautechnik). Wir freuen uns auf Sie!

Ungewöhnliche Zeiten verlangen ungewöhnliche Maßnahmen. Als ungewöhnlichen aber besonderen Service hat sich ein ehemaliger Schüler unserer Schule für die Stadtwerke Krefeld (SWK) einen vertriebspolitischen Clou ausgedacht: Da in Corona-Zeiten keine Tickets beim Fahrer gekauft werden können, liefert der TicketHeld die Tickets frei Haus.