Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg

Seit mehr als 50 Jahren steht das Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg für Kompetenz in der fahrzeugtechnischen Berufsbildung. Mehr über uns finden Sie hier.

Anmelden / Bewerben ++ Einschulung ++ Kontakt ++ Lehrer werden ++ Bildungsgänge ++ Termine ++ Unterrichtstage ++ Sozialarbeit

Der Kölner Stadt-Anzeiger hat am 20. September 2022 über unser Wasserstoffprojekt des Team NAOB berichtet. Dieser Artikel bezieht sich vor allem auf unseren Wasserstofffahrzeug-Prototypen NAOB Runner H², den wir für den Shell Eco-Marathon weiterentwickeln. Bei diesem Marathon geht es um Energie-Effizienz; es geht also darum, eine bestimmte Rundenzahl mit einem möglichst geringen Kraftstoffverbrauch zu fahren. Wir – als einziges Berufskolleg in Deutschland – nehmen daran teil.

Am 7. und 8. September 2022 findet am Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg die Umweltbildungsveranstaltung Energievision 2050 statt. Teilnehmen werden Klassen der Bildungsgänge Kfz-Mechatroniker:in, Mechaniker:in für Karosserie- und Fahrzeugbautechnik, Eisenbahner:in im Betriebsdienst sowie die BFF2. In jeweils 90-minütigen Veranstaltungen in der Aula werden unter dem Thema „Energieverbrauch und der damit verbundene Klimawandel“ voraussichtlich die Bereiche E-Mobilität, neue Technologien sowie Klimaziele und Individualverkehr integriert. Weitere Informationen finden Sie hier.

Auf Instagram gibt's sogar Videos. Aber hier auf dem Blog kriegt man auch einen guten Eindruck, was in Nogaro so abgeht.

Samstag - 26.06.2022 Fahrt nach Nogaro

Sonntag - 27.06.2022 Ausladen

Montag - 28.06.2022 Aufbau

Team_NAOB_Nogaro01
Hardware trifft Software, © NAOB

Team_NAOB_Nogaro02
Teamwork 1, © NAOB
Team_NAOB_Nogaro03
Teamwork 2, © NAOB...

Fachabitur am NAOB – In der Fachoberschule des Nicolaus-August-Otto-Berufskollegs ist man Teil vom Team NAOB. Das Team hat einen Wasserstoff-Prototypen entwickelt, mit dem es gerade in Nogaro (Frankreich) beim Shell Eco-Marathon an den Start geht.

Unser Team NAOB fährt nach Frankreich, um vom 28. Juni bis zum 1. Juli 2022 auf dem Circuit Paul Armagnac in Nogaro gegen die anderen Teams aus ganz Europa und Afrika anzutreten.

Wir sind stolz auf Euch und hoffen, dass Ihr eine tolle Wertung einfahrt! Allez-y!