Anpassung der Maskenpflicht – Maske ab sofort wieder am Sitzplatz

Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg

Seit mehr als 50 Jahren steht das Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg für Kompetenz in der fahrzeugtechnischen Berufsbildung. Mehr über uns finden Sie hier.

Anmelden / Bewerben ++ Kontakt ++ Lehrer werden ++ Bildungsgänge ++ Termine ++ Unterrichtstage ++ Sozialarbeit (Frau Schröder)

Am Mittwoch, dem 15. Dezember 2021, findet in der Aula die Übergabe von drei neuen Pedelecs durch den Radmarkt Schumacher ans Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg (NAOB) statt. Die Pedal Electric Cicles – über den Radmarkt Schumacher geliefert – werden durch den Schulträger beschafft.

Wir freuen uns, auf diese Weise unseren Fuhrpark auch im Zweiradbereich durch moderne Fahrzeuge erweitern zu können.

Die Übergabe findet Corona-bedingt unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Teilnehmen werden nur die Schüler*innen der Klassen U11 und U13. Vertreter*innen der Presse sind ab 10 Uhr herzlich willkommen. Wir bitten um Voranmeldung per E-Mail (naob-presse@schulen-koeln.de) oder per Telefon (0221/221 911 41) und verweisen auf die 2G-Regeln.

Die Fachoberschule für Technik am Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg (NAOB) bietet einiges, was andere so nicht bieten ...

  • Man kann in Vollzeit innerhalb eines Schuljahres die Fachhochschulreife erwerben.
  • Man kann sich auf ein technisches Studium vorbereiten.
  • Man wird ein Teil vom Team NAOB.

Das Team NAOB ist ein Innovations- und Entwicklungsteam im Bereich Wasserstoffantrieb. Während der Vollzeit-Ausbildung arbeiteten die Absolvent*innen der Fachhochschulreife an einem Wasserstoff-Fahrzeug, welches im Shell-Eco-Marathon gegen andere europäische Teams antritt.

Bei Interesse meldet Euch beim NAOB, gern auch einfach nur zur Beratung.

Die Landesregierung NRW hat entschieden, dass die Maskenpflicht angesichts deutlich erhöhter Infektionszahlen angepasst wird. Bitte beachten Sie, dass ab sofort, also ab 2. Dezember 2021, das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2 oder medizinische Maske) auch am Sitzplatz wieder verpflichtend ist.

Für die aktuellen Regelungen informieren Sie sich bitte auf den Seiten des Schulministeriums bzw. im Schulbrief der Ministerin für Schule und Bildung. Dort wird klar erklärt, dass der Infektionsschutz nach wie vor an erster Stelle steht und die bisherigen Maßnahmen wieder verschärft werden. Dazu zählen regelmäßige Testungen, Maskenpflicht, Abstandsregel, Händewaschen und Lüften.

Am Dienstag, dem 30. November 2021, wurde ein BMW 745e Plug-in-Hybrid durch BMW an das Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg übergeben. Das Fahrzeug ergänzt als Dauerleihgabe die Fahrzeugflotte des NAOB. Es ist ausschließlich für Schulungszwecke vorgesehen und hat dementsprechend auch keine Straßenzulassung. Die Limousine wurde durch vier Vertreter von BMW feierlich an den Fachbereich Kfz übergeben, wobei sogar die Presse zugegen war.

Durch dieses Fahrzeug wird es möglich, dass mehr als 700 Schüler*innen der Bildungsgänge Kfz-Mechatroniker*innen mit verschiedenen Schwerpunkten an Hybrid-Technik ausgebildet werden können. D.h., nicht nur Auszubildende im Bereich Hochvolttechnik, sondern alle Auszubildenden können verschiedene Arbeitsgänge an dem Fahrzeug durchführen, angefangen von Fehlerspeicher auslesen und freischalten über Fehlersuche bis hin zu Messen und Prüfen. Wir freuen uns, dass wir mit diesem Fahrzeug sowohl die Fahrzeugflotte des NAOB erweitern als auch die Ausbildung im Hybrid- und Hochvoltbereich ausbauen und professionalisieren können. Danke an alle, die sich so engagiert dafür eingesetzt haben.

Weitere Informationen