» Maskenpflicht im Schulgebäude ab Beginn des Schuljahres 2020/21 «

» Wichtig: Regenkleidung nicht vergessen! «

Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg

Seit mehr als 50 Jahren steht das Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg für Kompetenz in der fahrzeugtechnischen Berufsbildung. Mehr über uns finden Sie hier.

» Anmelden / Bewerben «

Kontakt ++ Moodle ++ @NAOB.Koeln ++ Lehrer werden ++ Bildungsgänge ++ Termine ++ Unterrichtstage

Wir heißen unsere neuen Auszubildenden der Bildungsgänge im Verkehrswesen herzlich am NAOB willkommen und freuen uns auf die gemeinsame Arbeit. Am Montag, dem 7. September 2020 findet die Einschulung der Eisenbahner im Betriebsdienst (EiB) und der Mechaniker/innen für Reifen- und Vulkanisationstechnik (MRVT) statt. Am Dienstag, dem 8. September 2020 findet die Einschulung der Fachkräfte im Fahrbetrieb (FiF) und der Berufskraftfahrer (BKF) statt.

Aus gegebenem Anlass bitten wir alle, unbedingt die folgenden Hinweise zu beachten:

  • Am Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg besteht Maskenpflicht. Bitte tragen Sie auf dem gesamten Schulgelände und während der gesamten Einschulungszeit eine Mund-Nase-Bedeckung.
  • Der Zugang zur Aula erfolgt ausschließlich über den Notausgang (siehe Lageplan).
  • Der Zugang ist ab 8:30 Uhr nur über Sitzplatzzuweisung möglich
  • Alle Schülerinnen und Schüler erhalten einen festen Sitzplatz. Bitte beachten Sie die Sitzplatznummern, die Sie von den Lehrkräften erhalten.
  • Bitte befolgen Sie die Anweisungen der Lehrkräfte, um die Abstände einzuhalten und den Infektionsschutz zu wahren.
  • Halten Sie nach Möglichkeit unbedingt den nötigen Abstand von 1,5 m zu Ihren Mitschülern.
  • Falls Ihr Name nicht zugeordnet werden kann oder Sie erst nachträglich an der Schule angemeldet wurden, warten Sie bitte! Sie werden namentlich erfasst und den Stehplätzen zugewiesen.
  • Vermeiden Sie Verspätungen und Drängeleien!

Beim diesjährigen TEAM Cup der DB Fernverkehr haben die Schülerinnen und Schüler aus dem Bildungsgang Eisenbahner/in im Betriebsdienst (EiB) in der Kategorie „Menschen verbinden. Distanzen überwinden.“ mit ihrem Projekt „Mobilheim für Obdachlose“ einen Siegerplatz belegt.

Die Aktion der Azubis fand schon im vergangenen Jahr statt und war Teil des Projektes „Bahn-Azubis gegen Hass und Gewalt“. Für den diesjährigen TEAM Cup wurde ein kurzes Motion-Design-Video produziert und eingereicht, mit dem das Projekt lebendig, echt und emotional packend porträtiert wurde. Dieses Video kam durch eine betriebsinterne Jury in die engere Auswahl, aus der dann die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter drei Sieger küren durften. Unsere EiBs sind einer davon!

Alle Schülerinnen und Schüler des 1. Ausbildungsjahres in den Ausbildungsgängen im Verkehrswesen werden aller Voraussicht nach ab 8. Juni 2020 beschult. Das betrifft die Bildungsgänge Eisenbahner/in im Betriebsdienst (EiB), Fachkräfte im Fahrbetrieb (FiF), Berufskraftfahrer/in (BKF) und Mechaniker/in für Reifen- und Vulkanisationstechnik (MRVT).

Der Block endet am 26. Juni 2020. Alle Schülerinnen und Schüler werden gebeten, sich strikt an das Hygiene-Konzept unserer Schule zu halten. Die wichtigsten Regeln hierbei sind wie überall Abstand halten und Hände waschen. Wir bedanken uns im Voraus für die hervorragende Kooperation mit den Ausbildungsbetrieben.

In den kommenden Tagen werden weitere Klassen am NAOB wieder beschult. Alle Schülerinnen und Schüler sind von den Klassenlehrern über Uhrzeiten und Räume informiert worden.

Wir bitten alle Schülerinnen und Schüler, sich strikt an das Hygiene-Konzept unserer Schule zu halten.