Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg

Seit mehr als 50 Jahren steht das Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg für Kompetenz in der fahrzeugtechnischen Berufsbildung. Mehr über uns finden Sie hier.

Anmelden / Bewerben ++ Kontakt ++ Lehrer werden ++ Bildungsgänge ++ Termine ++ Unterrichtstage ++ Sozialarbeit (Frau Schröder)

Auch am NAOB beginnt der Präsenzunterricht für Abschlussklassen am Montag, dem 22.Februar 2021.

Folgende Klassen werden ab diesem Zeitpunkt entsprechend ihrer Größe geteilt vor Ort unterrichtet:

Mittelstufenklassen Kfz und KaFA
  • M1
  • M5
  • M6
  • M9
  • M16
  • M21
  • M31
  • M32
Klassen im vorberuflichen Bereich
  • BVi1
  • BVSQ
  • BFF1
  • BFF2
  • Vu22
Fahrradmonteure und Tankwarte
  • M11
  • O41
alle Klassen, die zu einem höherwertigen Schulabschluss führen
  • FO1
  • F41
  • FK21

Bitte beachten Sie folgende Regelungen:

Der Distanzunterricht am NAOB wird unverändert fortgeführt.

Ab Mittwoch, dem 17. Februar, gelten weiterhin folgende Regelungen:

  • Unterricht findet prinzipiell nach Stundenplan auf der Lernplattform TEAMS statt
  • Unterrichtspflicht gilt für alle Schülerinnen und Schüler
  • Teilnahmepflicht (Nicht-Teilnahme = Fehlstunden auf dem Zeugnis)
  • Selbständige Teilnahme durch die Schülerinnen und Schüler mithilfe eigener digitaler Endgeräte
  • Planung und Organisation durch die Lehrerinnen und Lehrer
  • weiterführende Informationen auch auf den Seiten des Schulministeriums

Am NAOB findet weiterhin bis mindestens 12. Februar 2021 Distanzunterricht statt.

Es gelten weiterhin folgende Regelungen:

  • Unterricht findet prinzipiell nach Stundenplan auf der Lernplattform TEAMS statt
  • Unterrichtspflicht gilt für alle Schülerinnen und Schüler
  • Teilnahmepflicht (Nicht-Teilnahme = Fehlstunden auf dem Zeugnis)
  • Selbständige Teilnahme durch die Schülerinnen und Schüler mithilfe eigener digitaler Endgeräte
  • Planung und Organisation durch die Lehrerinnen und Lehrer
  • weiterführende Informationen auch auf den Seiten des Schulministeriums

Ab 11. Januar 2021 findet Distanzunterricht bis mindestens 31. Januar 2021 statt. Es gelten folgende Regelungen:

  • Informationen für die Betriebe finden Sie hier zum Download

  • Unterricht findet prinzipiell nach Stundenplan auf der Lernplattform TEAMS statt

  • Unterrichtspflicht gilt für alle Schülerinnen und Schüler

  • Teilnahmepflicht (Nicht-Teilnahme = Fehlstunden auf dem Zeugnis)

  • Selbständige Teilnahme durch die Schülerinnen und Schüler mithilfe eigener digitaler Endgeräte

  • Planung und Organisation durch die Lehrerinnen und Lehrer

  • ACHTUNG: Bei noch immer FEHLENDEM ZUGANG zu TEAMS – selbständige Kontaktaufnahme mit den Lehrerinnen und Lehrern

  • Gleiches gilt bei Problemen mit dem Account (z.B. Passwort vergessen)

  • weiterführende Informationen auch auf den Seiten des Schulministeriums